Suche
Aktuelle Seite: Aktuelles / Herbstspaziergang
Ev. Kindertagesstätte Dollendorf

Herbstspaziergang 02.10.2015

Woran können wir erkennen, dass der Herbst da ist ? Das war die große Frage in der Hamstergruppe. Die Kinder hatten auch schon einige Ideen dazu und nannten die bunten Blätter, Kastanien, Äpfel, Nüsse, den Wind und den Regen.

Nun wollten wir den Herbst mit eigenen Augen sehen und so machten wir uns auf den Weg zu einem kleinen Herbstspaziergang. Da es das erste mal mit unseren sieben neuen Kindern war, dass wir die Kita verlassen haben, war es sehr aufregend.

Um den Herbst auch in unsere Gruppe zu bringen sammelten die Kinder auf dem Weg  schönes buntes Herbstlaub. Wir fanden gelbe, rote, grüne und braune Blätter, die wir mitnahmen und im Kindergarten in dicken Telefonbüchern pressten. Damit werden die Kinder viele schöne Sachen basteln, z.B. Herbstbäume für das Fenster oder Tiere aus Blättern.

Später fanden die Kinder auch in unserem eigenen Garten viele bunte Blätter, so dass der Nachschub wohl erstmal gesichert ist.

Im Stuhlkreis lernen wir nun auch die passenden Lieder dazu, die vom Herbst und von bunten, fallenden Blättern handeln.


Zurück
Bautagebuch
Pressestimmen