Suche
Rechtliches
Aktuelle Seite: Aktuelles / St. Martin in der Hamstergruppe
Ev. Kindertagesstätte Dollendorf

St. Martin in der Hamstergruppe 20.11.2020

In diesem Jahr war die St. Martins-Feier ganz anders.

Natürlich haben wir wie immer Laternen gebastelt. Diesmal gab es „Käseschachtel“- Laternen, die wir mit drei verschiedenen Techniken bunt gestaltet haben. Die Kinder konnten zwischen der Kugeltechnik, der Spritztechnik mit Zahnbürste und der Krepppapiertechnik auswählen. Einen Tag vor dem Fest haben wir im Sitzkreis die Geschichte vom  St. Martin erzählt und die  Laternenlieder als Gedicht gesprochen (singen dürfen wir ja leider nicht). Am Mittwoch, den 11.11.20 dekorierten wir den vorderen Raum mit den Laternen der Kinder. Damit jeder seine Laterne leuchten sehen konnte, schlossen wir die Rollläden und stellten in jede Laterne ein e.- Licht. In dieser gemütlichen Atmosphäre gab es dann ein gemeinsames Frühstück mit frischen Brötchen und Kakao.

Nach dem Frühstück setzten wir uns in den Kreis und spielten das Martinsspiel, mit Steckenpferd, rotem Mantel und Lumpen für den armen Mann. Zum Abschluss gab es für jedes Kind einen Weckmann, den der „St. Martin“ morgens vorbei gebracht hatte.


Zurück
Bautagebuch
Pressestimmen