Suche
Rechtliches
Aktuelle Seite: Stellengebote / päd. Fachkraft (m/w/d) für die WfJ in Teilzeit (Probsthof GmbH)
Ev. Kindertagesstätte Dollendorf

päd. Fachkraft (m/w/d) für die WfJ in Teilzeit (Probsthof GmbH)

Päd.  Fachkraft (m/w/d) für die WfJ

Zur Erweiterung unseres Teams und dem Ausbau unserer ambulanten Erziehungshilfeangebote suchen wir eine:n Dipl. Sozialpädagog:in/Dipl. Pädagog:in,  MA/BA  in Social Works (m/w/d), staatlich anerkannte:n Erzieher:in zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (14 Std/Woche).

Der Probsthof ist ein großer Jugendhilfeträger mit einer langen Tradition. Wir leisten Erziehungshilfen in den ambulanten, teilstationären und stationären Bereichen nach dem SGB VIII und SGB IX. Wir vertreten ein christliches Menschenbild und unsere Unternehmungsführung ist vorausschauend, konsequent und mitarbeiterorientiert.

Die Wohngruppe für Jugendliche – WfJ bietet Jugendlichen in unterschiedlichen Problemlagen ein Wohn- und Lebensumfeld um sich in der Verselbständigung zu üben und weiterzuentwickeln. Ziel ist es, die jungen Menschen auf das Leben so vorzubereiten, dass sie in der Lage sind, eigenständig und eigenverantwortlich leben zu können. .

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • die Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen, deren Erziehung und Begleitung in die Selbständigkeit
  • ideenreiche, verbindliche Gestaltung der Zusammenarbeit mit den Jugendämtern, mit der Vertretung der Interessen der Jugendlichen in pädagogischer Hinsicht
  • Tagesplanung und Strukturierung, sportliche Aktivitäten und Freizeitgestaltung
  • Elternarbeit
  • präzise Verhaltensbeobachtung und Dokumentation sowie Berichtswesen
  • ein freies Einbringen von Fachwissen
  • die Mitgestaltung der Wohngruppe
  • Die Nutzung diverser Kommunikationsmittel

Wir freuen uns auf eine:n Kolleg:in mit:

  • Kenntnissen und Erfahrungen in der stationären Jugendhilfe
  • der Bereitschaft im Schichtdienst, (Nachtbereitschaften und Wochenenddienste)  zu arbeiten und einem hohen Maß an Flexibilität
  • einem Gestaltungswillen für eine herzliche, inspirierende und professionelle Arbeit mit Jugendlichen
  • der Fähigkeit zur selbständigen Arbeit und Verantwortungsübernahme
  • Lösungsorientierung, Konflikt- und Krisenfähigkeit sowie Kommunikationsstärke
  • Interesse und Bereitschaft zur Weiterentwicklung vorhandener Abläufe und Strukturen
  • Identifikation mit den Werten einer christlichen Kirche nach ACK (Zugehörigkeit wäre
    wünschenswert)
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • Führerschein

Wir bieten Ihnen:

  •  eine durch wechselseitige Wertschätzung geprägte fröhliche Arbeitsatmosphäre und Arbeit in
    einem kompetenten und kollegialen Team
  • Vergütung nach BAT-KF mit Feiertags-, Wochenend- und Nachtbereitschaftszulagen
  • 30 Tage Jahresurlaub bei Vollzeit, Teilzeit entsprechend angepasst sowie Sonderurlaub für
    Nachtbereitschaften und Ferienfreizeit
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei einem krisenfesten Arbeitgeber, mit vielen
    Entwicklungschancen
  • Einzahlung in die betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Jahressonderzahlung
  • regelmäßige Supervisionen, Fortbildung und Coaching
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets und Nutzung des hauseigenen Fitnessraumes
  • einen freien Träger, der unter dem Dachverband der Diakonie steht und entsprechende Werte
    vertritt

Sie wollen mehr erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihre Fragen und beantworten diese gerne oder Sie besuchen unsere Website unter www.der-probsthof.de

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2023 (zu Händen Frau van Kruijssen)

unter Angabe der folgenden Referenznummer: 27022023-Krui

Evangelisches Kinder- und Jugendheim Probsthof GmbH

Hauptstraße 132

53639 Königswinter

 

oder in elektronischer Form (1 Anlage als PDF-Datei mit max. 8 MB) an jobs@der-probsthof.de

 

Rückfragen bitte an: Frau van Kruijssen, 02223-703-0  jobs@der-probsthof.de

 

 

Zurück
Bautagebuch
Pressestimmen